Feeds
Artikel
Kommentare

Zeitreise ins Tagebuch

Geschichtsunterricht mal ganz anders. Das erleben Schüler gerade in einem einmaligen Tagebuchprojekt. Unter dem Motto „Zeitreisen. Alltag und Erfahrung in historischen Ego-Dokumenten“ recherchieren sie mit Hilfe von studentischen Tutoren im Deutschen Tagebucharchiv (DTA) in Emmendingen.
Ein Besuch im Archiv auf fudder

Es ist kurz nach acht Uhr abends. Draußen liegt Schnee. Passend zum Valentinstag betritt der Präsident der Herzen den überfüllten Audimax der Uni Freiburg. Joachim Gauck kümmert sich erstmal persönlich um seine interessierten Zuhörer. Er bittet alle stehenden und an der Tür auf Einlass drängelnden Menschen sich auf die freien Plätze in der ersten Reihe [...]

Campus Online lebt

„Campus Online“, die Internet-Plattform der Uni Freiburg, ist in die Jahre gekommen. Dozenten und Hiwis einiger Fächer klagen über die „Klickerei“ beim Hochladen von Texten und benutzen dafür lieber ihre eigenen Lehrstuhlseiten oder neue Datenbanken. Doch ist „Campus Online“ wirklich so altmodisch und unbeliebt? Die hohen Nutzerzahlen und die Bekanntheit unter Studenten sprechen eher für [...]

Studierende Senioren

Immer mehr “ältere Semester” sitzen in Deutschlands Hörsälen und lauschen wie ihre Enkel den Dozenten. Vor allem in Geschichte, Philosophie oder Theologie ist das Phänomen Seniorstudent anzutreffen. Doch wer sind diese wissbegierigen Rentner im Ruhestand und wie regelt die Uni Freiburg die Gasthörer-Flut?
Zwei studierende Senioren im Portrait und Fakten zum Thema auf [...]

Pfeifen, Klatschen, Schreien gegen den Ministerpräsidenten. In diesen politischen Herbst-Wochen nichts Neues. Doch darf einem Politiker durch ohrenbetäubender Protest das Wort so entzogen werden? Wie steht es um die Redefreiheit?

Beobachtungen und Impressionen von einem besonderen Abend im Audimax der Freiburger Universität und der Verusch einer Einordnung.
Das renommierte Arnold-Bergstraesser-Institut (ABI) beschäftigt sich seit 50 Jahren intensiv [...]